Nützliches

Varroawetter

Wann ist der beste Zeitpunkt für die Varroa-Behandlung? Eignet sich das Wetter in den nächsten Tagen dafür? Eine Hilfe für diese Entscheidung bietet das „Varroa-Wetter“ des Fachzentrums Bienen und Imkerei in Mayen.

________________

Trachnet

Einen Überblick über die Trachtlage und die Entwicklung von Bienenvölkern in der Umgebung bietet das Trachtnet, für das Bienenvölkern auf Waagen stehen, die ihre Daten in regelmäßigen Abständen an das Fachzentrum für Bienen und Imkerei melden.

________________

Bienensachverständige

Wenn der Verdacht auf eine Bienenkrankheit vorliegt oder eine Futterkranzprobe gezogen werden soll, wird oft die Hilfe eines Bienensachverständigen (BSV) benötigt. Eine aktuelle Liste der BSVs in der Städteregion Aachen bieten die Bienenfreunde Euregio Aachen e.V. auf ihrer Internetseite.

________________

Infobrief Bienen@Imkerei

Was stehen in den nächsten Wochen für Eingriffe an? Worauf muss ich besonders achten? Aktuelle Informationen und Tipps zur Völkerführung gibt der Infobrief Bienen@Imkerei des Vereins zur Förderung der Bienenkunde der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

________________

Wildlebende Bienenvölker

„Honigbienen können ohne den Menschen nicht mehr überleben.“ Das ist eine heutzutage weit verbreitete Annahme, doch es gibt erstaunliche viele wild lebende Bienenvölker in Deutschland. Einen Überblick bietet die Seite beetrees.de, auf der Entdeckungen von Bienenbäumen dokumentiert werden.